lesestoff

Ich habe mir den Himmel eingeladen

Kunstband mit dem Maler Michael Weigel

>> Website zum Buch

>> Buch bei Amazon kaufen

himmeleingeladen

Entwischt

Der Teufel erscheint in Gestalt eines Versicherungsvertreters…

>> Buch bei Amazon kaufen

entwischt

Auf meinen Schultern steht ein Zauberer

Ein Vexierspiel zwischen Text und Zeichnungen. Die Zwischenräume ergeben plötzlich eine Schrift. Gehört zu meinen Favoriten. Heidi sagt seit Jahren, ich soll öfter mal wieder zeichnen oder malen… Mal sehen.

>> Buch bei Amazon kaufen

schulternzauberer

Wie eine Blume im Wind

Ein Märchen für Erwachsene über immerwährende Verwandlungen. Mit einer magischen Spiegelfolie auf dem Cover. Die Röhlings vom Verlag sind klasse, sie drucken Bücher aus Liebe zur Sache.

>> Hier gehts zur Seite des Verlages

blume_im_wind

Er wollte nur zurück auf den Baum

Ein abgebrochener Ast auf dem Waldboden verdirbt sich beinahe sein ganzes restliches Leben mit einem unsinnigen Wunsch. Er sehnt sich wieder nach oben, auf seinen Baum. Als er lernt, sein Schicksal anzunehmen, kann er sich auf eine wundersame Verwandlung einlassen. Auch dieses Märchen kursiert (wie „Der Kleine Tag“) seit Jahren als Kult-Geschichte im Internet.

>> Hier gehts zur Seite des Verlages

zurueck-auf-den-baum

Trollstiegen

Eine geheimnisvolle Geschichte, die ich als 18jähriger selbst erlebt habe, auf einer Tramptour durch Norwegen. Die Trollstiegen sind eine sagenumwobene Gebirgsstraße, wo angeblich die Trolle wohnen. Es war ein ausgesprochen seltsamer Troll, dem wir da begegnet sind.

>> Hier gehts zur Seite des Verlages

trollstiegen

Ein Lächeln am Himmel

Ein Märchen über den Wunsch, mal ein Sonnenuntergang zu sein. Hoch oben leuchten am Himmel, und tief unten glitzert das Meer…

>> Hier gehts zur Seite des Verlages

laecheln